RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenLink UsZum PortalZur Startseite


alles in Grün » Krautige Zierpflanzen » andere Blütenpflanzen » Hesperis matronalis - Gewöhnliche Nachtviole » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ChineseDragon
Administrator




Dabei seit: 09 Jan, 2011
Beiträge: 1154

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hier geht es weiter:
http://allesgruen.freeforums.org/hesperi...tviole-t62.html

_______________
Es gibt keine dummen Fragen, es gibt nur dumme Antworten.

11 Feb, 2016 22:07 25 ChineseDragon ist offline Email an ChineseDragon senden Beiträge von ChineseDragon suchen Nehmen Sie ChineseDragon in Ihre Freundesliste auf
ChineseDragon
Administrator




Dabei seit: 09 Jan, 2011
Beiträge: 1154

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

und es geht los, schön eine Handvoll Blüten nach der anderen, jedenfalls im Moment noch.

_______________
Es gibt keine dummen Fragen, es gibt nur dumme Antworten.

10 May, 2014 22:18 26 ChineseDragon ist offline Email an ChineseDragon senden Beiträge von ChineseDragon suchen Nehmen Sie ChineseDragon in Ihre Freundesliste auf
ChineseDragon
Administrator




Dabei seit: 09 Jan, 2011
Beiträge: 1154

Hesperis matronalis - Gewöhnliche Nachtviole Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Im letzten Jahr bildeten meine selbst gezogenen Hesperis schon ordentliche Blattbüschel. Aber in diesem Jahr sehen sie imposant aus und man ahnt die zu erwartende Blütenfülle.



Mit dem Winter in meinem Garten hatte sie keinerlei Probleme, was ja auch nicht anders zu erwarten war, denn Dave's Garden gibt eine Winterhärte bis -34°C an.

Wasser finden die Pflanzen offensichtlich genug. Zwar wächst sie in einem Böschungsstein, aber dieser hat Verbindung zum Mutterboden.

_______________
Es gibt keine dummen Fragen, es gibt nur dumme Antworten.

25 Apr, 2014 20:31 29 ChineseDragon ist offline Email an ChineseDragon senden Beiträge von ChineseDragon suchen Nehmen Sie ChineseDragon in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Gehe zu:
alles in Grün » Krautige Zierpflanzen » andere Blütenpflanzen » Hesperis matronalis - Gewöhnliche Nachtviole » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 824 | prof. Blocks: 901 | Spy-/Malware: 9491
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
free counters

Hol Dir jetzt dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH