RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenLink UsZum PortalZur Startseite


alles in Grün » Allgemein » Pflanzenwachstumslampe » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
grünes Händchen grünes Händchen ist weiblich
Apfelbaum




Dabei seit: 16 Jan, 2011
Beiträge: 795

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tanea!
Erstmal herzlich Willkommen!
Ich hab auch Beleuchtung als Zusatz und auch zur Anzucht. Gute Erfahrung hab ich mit den Röhren die man für`s Aquarium nutzt, da braucht man aber die Abdeckung dazu. Hatte ich weil ich mein Aquarium einfach umfunktioniert hab. Da sollte man nur aufpassen das das Spektrum von Pflanzen abgedeckt ist, da gibt es so viele Sorten, da soll Sonnenlicht immitiert werden, dann für leuchtendere Farben der Fische, usw. Aber was den Wasserpflanzen gut tat, half auch bei den Erdpflanzen.
Dann hab ich auch die als Energiesparlampe, die leuchtet einzel aber nicht so viel aus und verbraucht in etwa genauso viel Strom wie die kleinsten Röhren für`s Aquarium, ist auch im Baumarkt erhältlich.
Neu hab ich die LED`s, da kann ich aber auf Dauer noch nicht berichten, die hab ich noch nicht so lang, kann aber sagen Wachstum ist zu sehen, ich leuchte damit mein Anzuchtterrarium mit zwei Lampen aus (es steht in einer ganz dunklen Ecke). Interessant ist da der Stromverbrauch, der nur einen Bruchteil von der Röhre der Sparlampe hat.

09 Jan, 2013 20:56 10 grünes Händchen ist offline Email an grünes Händchen senden Beiträge von grünes Händchen suchen Nehmen Sie grünes Händchen in Ihre Freundesliste auf
Schrat Schrat ist männlich
Diplomat




Dabei seit: 09 Jan, 2011
Beiträge: 3218

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tanea,
ich habe auch Pflanzlich-Sparlampen und LEDs als Zusatzbeleuchtung im Winter. Aber unsere Spezialistin für Beleuchtung ist Chinese Dragon, sie hat schon viel Erfahrung gesammelt und kann Dich bestimmt gut beraten.

Gruß vom Schrat

08 Jan, 2013 23:42 23 Schrat ist offline Email an Schrat senden Beiträge von Schrat suchen Nehmen Sie Schrat in Ihre Freundesliste auf
Tanea Tanea ist weiblich
Keimling


Dabei seit: 06 Jan, 2013
Beiträge: 7

Lampe Pflanzenwachstumslampe Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

Ich habe mir überlegt eine Wachstumslampe anzuschaffen, zwecks An und Aufzucht.
Leider habe ich keinerlei Erfahrungen, welche nun die richtige wäre.
Auch wäre interessant, was die Kosten anbelangt.

Evtl, habt Ihr ja Erfahrungen , und könnt mir zu dem Thema weiterhelfen.


Es grüsst

Sigrun

08 Jan, 2013 22:43 01 Tanea ist offline Email an Tanea senden Beiträge von Tanea suchen Nehmen Sie Tanea in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
alles in Grün » Allgemein » Pflanzenwachstumslampe » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 976984977006 | prof. Blocks: 919 | Spy-/Malware: 9536
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
free counters

Hol Dir jetzt dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH